Datenschutz-Informationen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG2018 Neufassung seit 25.05.2018) des Telemediengesetzes (TMG) und weiterer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, Ihre IP-Adresse. 

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Zur Kontaktaufnahme oder zur Anmeldung am Newsletter benötigen wir Ihre E-Mail Adresse und ggfs. weitere Angaben. Wir verwenden diese Informationen ausschließlich intern und geben sie nicht an Dritte weiter.

Server-Logfiles

Bei jedem Aufruf einer Seite werden folgende Daten gespeichert: Das Datum und die Uhrzeit des Seitenaufrufs, die aufgerufene Seite bzw. der Name der abgerufenen Datei, die übertragene Datenmenge und die Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert gespeichert (das letzte Oktet wird auf 0 gesetzt).
Diese Daten können zu statistischen Zwecken weiter verwendet werden. Eine Zuordnung zu einer natürlichen Person ist nicht möglich.

Cookies

Zur Datenerhebung und Speicherung setzen wir auch sogenannte Cookies ein.
Cookies sind kleine Datenpakete, die Ihr Browser auf unsere Veranlassung in Ihrem Endgerät speichert. 
Verwendung finden dabei zwei Arten von Cookies.
Temporäre Cookies werden mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht (Session-Cookies).
Dauerhafte Cookies haben demgegenüber eine maximale Lebensdauer von bis zu einem Monat. Diese Art von Cookies ermöglicht es, dass sie beim Wiederaufruf nach Verlassen der Website wiedererkannt werden.
Dies wird z.B. von der "eingeloggt bleiben" Funktion verwendet.
Sie können in den Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern.

Kontakt / Newsletter

Zur Kontaktaufnahme oder zur Anmeldung am Newsletter benötigen wir Ihre E-Mail Adresse und ggfs. weitere Angaben. Wir verwenden diese Informationen ausschließlich intern und geben sie nicht an Dritte weiter. Die Übertragung dieser Informationen erfolgt unverschlüsselt.

Piwik

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Lösung zur Web-Analyse. Piwik verwendet so genannte „Cookies“ - Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine statistische Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die Daten werden anonymisiert auf einem deutschen Server des Anbieters gespeichert. Die IP-Adresse wird vor deren Speicherung anonymisiert und lässt sich nicht zur Identifikation einzelner Personen verwenden.

Eine Verknüpfung der durch Piwik gespeicherten Daten mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.